„Ich bemühe mich, mein Bestes zu geben,
damit die Pferde in ihrer Sanftmut wohl über mich urteilen und damit Harmonie walte,
getragen vom Einvernehmen zwischen zwei Lebewesen. „

(Nuno Oliveira)
 
 

 

 

  • Ausbildung zur Pferdephysiotherapeutin (Equinus-Institut)
  • Weiterbildung manuelle Therapie der Pferdewirbelsäule (Tanja Richter, IPP)
  • Weiterbildung Osteo-sacral Therapie (Tanja Richter, IPP)
  • Weiterbildung Dorn-Preuss-Gelenkzentrierung (Ilka Pissin, IFT)
  • Weiterbildung Dry needling – Therapie (GSL-Akademie)
  • Weiterbildung Akut-Punktur (GSL-Akademie)
  • Weiterbildung Ernährungstherapeut für Pferde (Paracelsus)
  • Weiterbildung Aromatherapie für Pferde (Paracelsus)
  • Weiterbildung energetische Resonanztestung (Institut Sarah Mergen)
  • Teilnahme Auraseminar Teil I und II nach Heiko Wenig (energet. Heilerin Dagmar Pauer)
  • Weiterbildung Phonophorese nach der Stöber-Methode (Claudia Stöber)
  • Weiterbildung zum Kinesiotaping-Therapeuten (S. Heinbokel)
  • Weiterbildung Mykotherapie bei Pferden (Fr. Scharl, GSL-Akademie)
  • Weiterbildung zur Bachblütentherapeutin für Tiere (Eva Müller)

 

 

Ich bemühe mich ständig mein Wissen und meine Fähigkeiten zu vertiefen und zu erweitern und bin offen für alternative Therapieformen.

Dies bereichert meine Behandlungen und mein Wissen darum, dass viele Erkrankungen auf Grund emotionaler Dysbalancen („Kranke Seele“) entstehen und  inspiriert mich diese Erkenntnisse in die Arbeit mit den Pferden einfließen zu lassen. Ich bin sensibilisiert für die Wahrnehmung für Mensch und Tier und das Verständnis dafür, dass die Aura unser Selbst wieder gibt, sie ist ein Energiekörper, strahlt Energie aus und zieht oder stößt Energien an oder ab. Dies bedeutet, dass wir jede Situation in unserem Leben anziehen, welche unserer derzeitigen Ausstrahlung entspricht. Diese Situationen können z.B. Freude, Trauer, Glück, Krankheit etc. sein. Wir erschaffen uns unsere eigene Welt, denn diese Situationen sind das Produkt unserer Gedanken und unseres bisherigen Lebensprozesses. Und unsere Pferde spiegeln uns wieder.  Können wir selbst im Einklang sein, so wird das auch unser Pferd sein.

Der energetische Resonanztest ist mir mittlerweile ein wichtiger Helfer in der Diagnose- und Therapiefindung.

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Pferdetraining Reitunterricht
Das Natural Team bietet Ihnen eine Mischung aus Natural Horsemanship, dem Erlernen des natürlichen Umgangs mit dem Pferd und Reitunterricht im Sinne der Legerete in Coburg. Vorher achte ich auf die körperliche und psychische Komponente des pferdes. Sind diese Faktoren gestört, so wird zu allererst daran gearbeitet, so dass das Pferd schmerzfrei und entspannt mit seinem Reiter eine harmonische beziehung eingehen kann. Am Boden und im Sattel.